|  Link zu uns  |  Gästebuch  |  Kontakt  |  Impressum  
  Home > Aquaristik > 12 Liter Garnelenaquarium
Homepage-News
Tauchen-Newsarchiv
Link-Datenbank (4604)
Tauchplätze (3508)
Tauch-Lexikon (413)
UW-Guide
Wörterbuch
Downloadbereich (1031)
Terminkalender
Tauchausbildung
UW-Handzeichen
UW-Fotografie
Tägliches Haiopeis
Taucherwitze (37)
Animierte Gifs
Cliparts

Online-Tauchlogbuch

Aquaristik





12 Liter Garnelenaquarium

Aktuelles Foto:



Technische Details:
Abmessungen: 30 x 20 x 20 cm Fassungsvermögen: 12 Liter
Zeitschaltuhr: 12 Std. an/aus
Filter: Hamburger Mattenfilter (Eigenbau) mit JBL ProFlow mini 400 (kleinste Stufe)
Heizung: Sacem Blutherm 25W Heizstab Temperatur: 26°C
Besatz: 2 x Apfelschnecke
10 x Kristallrote Zwerggarnelen, Neocaridina sp. "Crystal Red"
Fütterung: alle 2-3 Tage je eine Futtertablette


Der Aufbau / Das Einrichten
05.04.2006:

1. Das leere Becken

2. Heizung einsetzen
 

3. Pumpe mit Schlauch
und Winkelstück einsetzen

4. Filtermatte einsetzen
 


5. Filtermatte mit Filterstart beträufeln,
Kies einbringen und mit Wasser befüllen
 

6. Nach einem Tag Mooskugeln
und zwei Apfelschnecken einsetzen
(Abdeckung nicht vergessen, sonst
gehen die Schnecken stiften)
7. Am nächsten Tag die
restlichen Pflanzen einsetzen
 
Die Kosten:
- Glasaquarium 11,- Euro
- JBL ProFlow mini 400 15,- Euro
- Sacem Blutherm 25 W Heizung 15,- Euro
- Filtermatte ca. 3,- Euro
- 1,5 Kg Aquarienkies schwarz (Dehner Zoo) ca. 5,- Euro
- JBL Filterstart 2,50 Euro
- Beleuchtung ca. 20,- Euro
- Div. Kleinteile (Schlauch, Winkelstück, ...) ca. 5,- Euro
- 2 Mooskugeln 5,- Euro
- Sonstige Wasserpflanzen (z. B. Wasserpest) 6,- Euro
Gesamt: ca. 86,- Euro


Tagebuch

25.04.2006:

Mittlerweile gedeihen die Pflanzen recht gut und die Schnecken haben sich auch schon eingelebt. Gefüttert hab ich sie auch schon mit einer Futtertablette.
Wie man vielleicht sehen kann, gibt es auch schon viele kleine Schnecken im Becken, wo ich aber nicht sagen kann, ob die von den Apfelschnecken sind oder andere mit den Pflanzen eingeschleppt wurden.
Zudem haben sich im Filter einige Algen angesiedelt. Mal sehen wie es weiter geht.

10.05.2006:
Heute wurden 10 Garnelen (Kristallrote Zwerggarnelen, Neocaridina sp. "Crystal Red") von der Zierfischzucht Mack eingesetzt, 2 Liter Wasser gewechselt und die Garnelen mit eirner Futtertablette gefüttert.
 
 


Copyright © 2001 - 2015 by Webmaster; alle Angaben ohne Gewähr    eMail: webmaster@dive-links.com   Letzte Aktualisierung: 17.01.2015
URLs:  http://www.dive-links.com


Top 50 Tauchen TopDive 50 BesteTauchseite - Die besten Tauchsportseiten im Internet Ranking-Hits
Seite in 0.0105 Sekunden generiert